Die Geschichte der VAN BROTHERS


Vor langer Zeit.......... in n einem Vorort von Mannheim..... wurden von 2 Brüdern,Peter und Thomas die Van Brothers Mannheim gegründet. Es begann im Jahr 1991, als Peter sich seinen ersten Chevy Van kaufte.Thomas fuhr zu dieser Zeit einen Ford Transit Camper.Peter interessierte sich für die US-Car Scene und Thomas schloß sich ihm an, Zusammen sind sie dann auf Country Veranstaltungen und US.CAR Treffen gefahren. Mittlerweile hatte Peter seinen Chevy Van G20 umgebaut. Er kaufte sich dann einen anderen VAN und übergab seinen´Chevy an Thomas. Auf verschiedenen US-CAR Treffen wurden die Beiden immer öfter nach dem Namen ihres Clubs gefragt.und so entschlossen sich Peter und Thomas, die Van Brothers Mannheim zu gründen. Auf zahlreichen US-CAR Treffen lernten sie viele Gleichgesinnte kennen und so kam es, das sich verschiedene Van und US-Car Fahrer im laufe der Jahre den beiden Brüdern an die Stoßstange hängten.

Kay aus Bad Wildbad
Klaus aus Karlsruhe
Sebastian  aus Westheim
Michael aus Raunheim  
Swen aus Inneringen
Gabi und Thomas aus Mannheim
Evi und Peter aus Mannheim                   

Da wir mittlerweile aus verschiedenen Städten Deutschlands kommen, beschloßen wir dann unter
dem Namen VAN BROTHERS GERMANY zu fahren

Am Wochenende oder im Urlaub fahren wir in der Gemeinschaft auf US-CAR Treffen, um nette Freunde und Bekannte aus der US-Car Scene zu treffen.Auf verschiedenen Veranstaltungen von befreundeten "CLUBS" wurden wir des öfteren angesprochen, ob wir auch mal ein Treffen organisieren, und so kam es, das wir 2006 unser erstes Treffen über die Bühne zogen.